Skipperguide englische Version

Single Blog Title

This is a single blog caption
Infopoint der Mittelplate

Kulturforum am Hafen Buxtehude

Das Kulturforum am Hafen in Buxtehude war einst das Hauptgebäude einer Steingutfabrik und heute ein Baudenkmal. Die Steingutfabrik wurde 1853 von dem englischen Unternehmer William Dawson auf einer Insel errichtet. Diese war 1849 aufgeschüttet worden, um die Strömungsverhältnisse der Este zu verbessern. Die Überreste eines alten Brennofens können die Besucher in der Galerie des Kulturforums durch eine Glasscheibe im Boden betrachten. Eine Initiative von Kulturschaffenden legte im Jahr 2007 mit der Gründung des Vereins „Kulturforum am Hafen e.V.“ den Grundstein für eine erste Adresse, auf die Buxtehude zu Recht stolz sein kann! Seit der Eröffnung des Kulturforums am 31.Oktober 2008 ist in dem historischen und sanierten Seitenflügel der alten Buxtehuder Malerschule fast jeden Tag etwas los.

Die außergewöhnliche Lokation bietet vielfältige Möglichkeiten für z.B. Konzerte, Lesungen, Konferenzen, Familienfeiern, Empfänge bis zu 150 Personen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite: Kulturforum am Hafen Buxtehude