Skipperguide englische Version

Neuigkeiten aus dem maritimen Leben.

Klimaschutzprojekt “Abfallvermeidung an Elbstränden”

Klimaschutzprojekt “Abfallvermeidung an Elbstränden”. Kleine Ursache, große Wirkung – Zigarettenstummel in Gewässern. Strandaschenbecher-Stationen stehen ab sofort im Freibad Hollern-Twielenfleth. Im vergangenen Sommer wurden welche am Bassenflether Strand platziert.

Neue Projekte im Elbeküstenpark

Im Elbeküstenpark im Natureum Niederelbe werden neue Projekte gezeigt, auf dem Spielplatz die Wasserspielanlage sowie vor dem Küstenmuseum ein Moorquerschnittprofil.

Neue Briefmarke vom Leuchtturm Tinsdal

Ein besonderer Höhepunkt im Jahr 2021 ist die Herausgabe der neuen Briefmarke vom Leuchtturm Tinsdal, er steht am Hochufer der Elbe im Stadtteil Hamburg-Rissen

Pippi kommt an Bord

Pippi Langstrumpf´s Abenteuer, Sie hat ein Haus, ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd, die schauen dort zum Fenster raus. Open Air Aufführung auf dem Theaterschiff Batavia

MoorIZ lädt ein zum Moormarkt

Das MoorIZ lädt ein zum Moormarkt am 11. Juli 2021 von 11 bis 17 Uhr.

Der Sommerfahrplan nimmt Fahrt auf

Der Sommerfahrplan nimmt Fahrt auf. Die Elblinien verbinden die Bundesländer Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg. Radler können unzählige Lieblingsplätze beidseits der Elbe anfahren.

Entdecken Sie das einzigartige Maritime Landschaft Unterelbe

Die Unterelbe bietet Einheimischen und Touristen und Naherholungssuchenden aus der Metropolregion Hamburg vielfach unbekannte Schätze und unendliche Möglichkeiten für Entdeckungstouren. Ebbe und Flut bestimmen hier den Rhythmus. Ob mit dem eigenen Boot von Hafen zu Hafen – ob entlang der Deiche und durch das weite Land – per Auto oder mit dem Fahrrad – hier gibt es mehr zu entdecken, als Sie glauben. Fahren Sie doch einmal mit der handbetriebenen Wriggfähre in Kronsnest oder der historischen Schwebefähre über die Oste. Überholen Sie mit dem “Moorexpress” die Torfkähne. Klettern Sie durch das preußische Artilleriefort Grauerort. Besichten Sie die berühmten Hapag-Hallen im Amerika-Hafen in Cuxhaven. Besteigen Sie den Leuchtturm Wittenbergens und genießen Sie einen wunderbaren Rundblick. Während der Hamburger Hafen nie schläft, liegen die ländlichen Häfen der Unterelbe ruhig und verträumt in der weiten Landschaft – bieten Raum für Ruhe und Erholung. Überall gibt es viel zu sehen und zu erleben – auf Hafengeburtstagen, Schleusenfesten, Fischmärkten, Flussregatten, Shanty-Chor-Festivals. Kennen Sie schon das Pappbootrennen in Neuhaus an der Oste? Den Kanalgeburtstag in Brunsbüttel? Viele Ausflugsziele laden Sie ein. Entdecken sie die maritimen Schätze am Wegesrand.