Facebook SitemapKontaktSucheImpressum
Die RegionWir über unsSchifffahrtErlebnistippsNaturEventsTourenvorschlägeShopPresseInfostellen
Moin, Moin, in der |Maritimem Landschaft Unterelbe

Die Maritime Landschaft Unterelbe erstreckt sich von den westlichen Toren Hamburgs bis zur Mündung in die Nordsee und ist eine Schatztruhe für Entdeckungstouren. Um das Naherholungsziel Maritime Landschaft Unterelbe bekannt zu machen, es touristisch zu erschließen, seine maritimen Schätze zu heben und diese für die Nachwelt zu erhalten, hat sich im Jahr 2002 die gleichnamige Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Neuigkeiten aus dem maritimen Leben

Kino unterm Dach |Im Historischen Kornspeicher Freiburg

Mein Mann, der fährt zur See. Klassiker aus dem Ohnsorg-Theater mit den Publikumslieblingen Heidi Kabel und Henry Vahl, zu sehen als Kinofilm im Dachgeschoss des Historischen Kornspeichers Freiburg an der Elbe. Plätze am Tisch sind begrenzt. Reservierung empfohlen 04779/204

Einlaß um 15:00 Uhr, Filmbeginn um 15:30 Uhr am 05.07.2015

Fotocopyright Fernsehmuseum Hamburg (Staatsarchiv Hamburg)

Historischer Kornspeicher Freiburg/Elbe






111 Jahre Baljer Leuchtturm|10 Jahre Förderverein

In Balje-Hörne geht die Post ab mit einer großen Jubiläumsfeier am 5. Juli 2015 von 9 bis 15 Uhr im Gasthof 2 Linden. Das Sonderpostamt der Deutschen Post ist vor Ort, Präsentationen unserer Unterstützervereine ( AG Osteland, IGSZ Interessengemeinschaft Seezeichen, Leuchtturm Roter Sand), zu sehen auch eine Bildergalerie vom Baljer Leuchtturm und Leuchttürme an der Unterelbe. Zum bunten Festprogramm gehört auch der Shantychor Hemmoor sowie die Schauspieler Wolfgang Gellert und Fried Wolff, Lothar Peterskeit mit Buddelschiffen und Plattdütsch mit Maren Schütt.

Der Leuchtturm hat von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Förderverein Baljer Leuchtturm






Duhner Wattrennen

Saisonhöhepunkt und traditionelles Pferderennen auf dem Meeresgrund am 12. Juli 2015 in Cuxhaven/Duhnen.  Einmalig 6 Trab- und Galopprennen auf dem Meeresgrund, Pferdewetten und großes Rahmenprogramm ziehen jedes Jahr seit 1902 tausende Zuschauer an den Deich. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es ein vergleichbares Turf-Spektakel, bei dem vor der imposanten Kulisse des Weltschifffahrtsweges nervige Traber und rassige Galopper im Wechsel auf nassem Geläuf um Platz und Sieg kämpfen.

www.duhner-wattrennen.de

 






Wedeler Hafenfest

Wedel, die Stadt mit frischem Wind, feiert seit 1999 ihr Stadtfest dort, wo meistens eine frische Brise weht: An der Elbe rund um den Schulauer Hafen. Jedes Jahr in Juni oder Juli erleben Besucher der Stadt drei tolle Tage an der Elbe. Das Hafenfest findet vom 10. Juli bis 12. Juli 2015 statt. Livemusik an allen drei Tagen auf 2 Bühnen. Sonnabend findet das spektakuläre Hafenfeuerwerk statt. Abgerundet wird das maritime Spektakel durch Schiffstouren auf der Elbe, Karussels und Spielmöglichkeiten für Kinder.

Die Maritime Landschaft Unterelbe ist mit einem Info-Stand auf dem Wedeler Hafenfest. Dort können die Besucher vielfältiges Info-Material aus der gesamten Unterelbregion bekommen.

Hafenfest Wedel




Die neue Freizeitkarte ist da

Alle Erlebnistipps rund um die maritime Elbe im Maßstab 1:100.000 finden Sie in unserer neuen Auflage der Freizeitkarte Maritime Landschaft Unterelbe.
Die Karte enthält eine Übersicht über 200 Erlebnistipps und Tourenvorschläge. Erkunden Sie diese einzigartige Landschaft zu Fuß, mit dem Fahrrad, per Auto oder per Schiff. Wir haben unsere Schatzkiste für Sie geöffnet. Suchen Sie sich was aus!
[mehr]






Stille Bauern und kernige Fischer

Fotoausstellung im Altonaer Museum vom 19. Juni bis 22. November 2015.

Die gezeigte Fotosammlung des Museums dokumentiert die Landschaften Schleswig-Holsteins und der Niederelbe. Aus der Zeit von 1860 bis 1950 zeigen die Bilder regionales Brauchtum, Häuser, Trachten, Schiffe und typische landwirtschaftliche Gerätschaften.

Sonntagsführungen durch die Ausstellung finden am 19. Juli, 16. August, 20. September, 18. Oktober und 15. November um 14 Uhr statt.

www.altonaermuseum.de

Fotocopyright Wilhelm Dreesen, SHMH Altonaer Museum






Wattolümpiade in Brunsbüttel

Kommen und staunen Sie am 11.07.2015 über die "Wattbegeisterten". Küstendisziplinen wie "Wattfußball, Watthandball und Wattwolliball" - alle Sportler/innen wollen den Siegertitel. Die regionale Sportart Schlickschlittenrennen hat nun auch seinen Platz in den "olümpischen Wattdisziplinen" gefunden. Die Start- und Eintrittsgelder werden traditionell alle Jahre an die Schleswig-holsteinische Krebsgesellschaft gespendet, sodass nicht nur der "Spass am Sport" sondern auch der gute Zweck im Mittelpunkt steht.

Wattolümpiade

 

 






Theaterschiff zu Gast in |Stade und Grünendeich

Der Liegeplatz des Theaterschiffes ist im Stadthafen Stade

Programm am 01.07. um 19:30 Uhr "Dumme Gedanken hat Jeder"

Am 02.07. um 19:30 Uhr "Und bist Du nicht willig"

Karten bei der Tourist-Info in Stade, beim Stadeum

sowie unter 040/ 69 65 05 60

Liegeplatz Anleger WSC im Johann-Ropers-Trift in Grünendeich

Am 03.07. und 04.07. um 19:30 Uhr "Der Mann in mir - gehört das so oder kann das weg?"

Am 05.07. ab 15 Uhr "Ratte Rudi geht von Bord" - Kindermusical

Am 05.07. um 19:30 Uhr "Außer man tut es"

Kartenverkauf bei der SAL-Touristik in Steinkirchen, bei Peugeot Vollmers in Hollern-Twielenfleth und bei Ford Bröhann in Jork-Estebrügge

www.theaterschiff.de