Facebook SitemapKontaktSucheImpressum
Die RegionWir über unsSchifffahrtErlebnistippsEventkalenderTourenvorschlägeShopPresseTourist-Infos
Moin, Moin, in der |Maritimen Landschaft Unterelbe

Die Maritime Landschaft Unterelbe erstreckt sich von den westlichen Toren Hamburgs bis zur Mündung in die Nordsee und ist eine Schatztruhe für Entdeckungstouren. Um das Naherholungsziel Maritime Landschaft Unterelbe bekannt zu machen, es touristisch zu erschließen, seine maritimen Schätze zu heben und diese für die Nachwelt zu erhalten, hat sich im Jahr 2002 die gleichnamige Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Neuigkeiten aus dem maritimen Leben

Wedeler Hafenfest

Wedel, die Stadt mit frischem Wind, feiert seit 1999 ihr Stadtfest dort, wo meistens eine frische Brise weht: An der Elbe rund um den Schulauer Hafen. Jedes Jahr in Juni oder Juli erleben Besucher der Stadt drei tolle Tage an der Elbe. Das Hafenfest findet vom 8. Juli bis 10. Juli 2016 statt. Livemusik an allen drei Tagen auf 2 Bühnen. Sonnabend findet das spektakuläre Hafenfeuerwerk statt. Abgerundet wird das maritime Spektakel durch Schiffstouren auf der Elbe, Karussels und Spielmöglichkeiten für Kinder.

Die Maritime Landschaft Unterelbe ist mit einem Info-Stand auf dem Wedeler Hafenfest. Dort können die Besucher vielfältiges Info-Material aus der gesamten Unterelbregion bekommen.

Hafenfest Wedel






Hamburger Elbinsel-Tour

Für Gruppen, Firmen, Vereine und Familien bietet Maike Brunk individuelle Touren im Hamburger Hafen an. Entdecken Sie die Speicherstadt, HafenCity oder den Alten Elbtunnel. Lassen Sie Muddern oder Vaddern auf der Barkassenfahrt mit einem Buffet hochleben. Erkunden Sie die grünen Seiten Wilhelmsburgs oder die Wasserkunst-Elbinsel Kaltehofe. Als Tor zur Welt ist Hamburgs Hafen auch eine Welt für sich. Infos erhalten Sie direkt bei M. Brunk 040/ 27 88 69 98

www.elbinsel-tour.de

 

 






Barkassenfahrt mit der ELLI

Die "Elli" ist eine alte Dame, die fast 100 Jahre alt ist. Der Förderverein LÜHE-AUE e.V. hat dieses Schiff 2013 mit Hilfe von Spendengeldern erworben, um vor allem die Schönheit unserer gesamten Lühe zu zeigen. Eine Gästefahrt findet am 21. Juli 2016 statt. Abfahrt in Horneburg, Öffentlicher Anleger, Hafenstraße: 13:45 Uhr - 3,5 bis 4 Stunden Fahrzeit für eine "Rundfahrt": Horneburg > Lühe abwärts bis zur Lühemündung und zurück bis Horneburg. Anmeldungen unter 04163/ 2848 „Sprechen Sie gerne auf den AB und nennen dann Ihren Namen, Telefon- und Handy-Nummer.

Förderverein Lühe-Aue

 






Törns zum Mitsegeln |auf der Elbe

Holger Brauns machte sein Hobby zum Beruf: Der passionierte Segler bietet seit Ende April Törns zum Mitsegeln an. Mit seiner Jacht „Wattenhoch“, einer knapp zehn Meter langen Beneteau Oceanis, stellt er sich auf die Wünsche der Mitsegler ein. Maximal vier bis fünf Leute kann er auf die rund fünfstündigen Törns mitnehmen. Es geht von Hamburg oder Wedel Richtung Blankenese, Stade, Glückstadt und wieder zurück. Für den Dämmertörn am 30. Juni 2016 - Donnerstag - 17.50 Uhr ist noch 1 Platz frei und am 8. Juli 2016 um 18:30 Uhr noch 2 Plätze.

Elbsegelei

 

 




Freizeitkarte - 5. Auflage

Alle Erlebnistipps rund um die maritime Elbe im Maßstab 1:100.000 finden Sie in unserer 5. Auflage der Freizeitkarte Maritime Landschaft Unterelbe.
Die Karte enthält eine Übersicht über 200 Erlebnistipps und Tourenvorschläge. Erkunden Sie diese einzigartige Landschaft zu Fuß, mit dem Fahrrad, per Auto oder per Schiff. Wir haben unsere Schatzkiste für Sie geöffnet. Suchen Sie sich was aus!
[mehr]






Sommersonderöffnungszeiten

Anlässlich der Sommer-ferienzeit öffnen wir unsere Tourist-Info im Alten Land vom 28. Juni bis 11. Juli täglich für Besucher. Die Tourist-Info der Maritimen Landschaft Unterelbe bietet Informationen rund um die maritime Freizeit- und Urlaubsgestaltung von Hamburg bis zur Nordsee. Neben der persönlichen Beratung durch Fachkräfte finden Gäste hier eine Fülle an Prospektmaterial zu maritimen Attraktionen an der Unterelbe für die Saison 2016.Tipp: Zusätzlich bietet die Ausstellung „Meer erleben an der Elbe“ mit dem begehbaren Modell des Unterelbelaufs einen anschaulichen Überblick über die touristischen Highlights beidseitig der Unterelbe. Die seit März laufende Sonderausstellung „Heimathafen Hamburg“ im Foyer des Hauses zeigt in beeindruckenden Fotografien die Vielfalt des Hamburger Hafens.

Öffnungszeiten vom 28. Juni bis 11. Juli täglich von 10 bis 15 Uhr

 






Baljer Leuchtfeuer |Öffnungszeiten 2016

Der Baljer Leuchttum von 1904 ist ein Baudenkmal von kulturhistorischer Bedeutung. Er wurde 1903 errichtet und war von 1904 bis 1979 in Betrieb. Heute ist er ein Wahrzeichen des maritimen Erbes im Landkreis Stade. Dieses Wahrzeichen war jedoch in einem äußerst schlechten Zustand und bedurfte dringend einer aufwendigen Sanierung.  Im Jahre 2010 wurde der Leuchtturm aus Mitteln der Leader-Region: Kehdingen Oste, des Landkreis Stade (Denkmalschutzetat) und der Gemeinde Balje renoviert. Außer Montag und Freitag ist der Leuchtturm vom 02.Juli bis 04. September 2016 von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.                 

 www.foerderverein-baljer-leuchtturm.de

 

 






Kulturflut Open Air Festival

In diesem Jahr lädt der Verein Stack-signale zum Kulturflut-Open-Air-Festival vom 8. Juli bis 9. Juli 2016 ein. Im Gorch-Fock Park findet wieder ein vielfältiges kulturelles Angebot statt, das auch in diesem Jahr Außergewöhnliches, Besonderes und Spannendes bietet. Ganz tief wurde in die Schätzchenkiste aus der regionalen Musikszene gegriffen. Mit dabei sind Big Banders, AussenBorder, Helgen, Someday Jacob und die Top-Acts I-Fire, Phela & Band; Eigensinn, Ferry62. Das Festivalgelände lädt aber auch in diesem Jahr wieder zu allerlei Kulinarischem ein. Sommerfeeling zum Kulturflut-Festival. Los geht es am Freitagvormittag mit dem Kinder- und Jugendprogramm um 9:30 Uhr, das musikalische Abendprogramm beginnt um 17 Uhr.

www.kulturflut.hamburg