Skipper Guide english version

Single Blog Title

This is a single blog caption
KLOSTERSANDE - Binnenschiff

KLOSTERSANDE – Binnenschiff

Gebaut wurde die KLOSTERSANDE 1968 auf der Büsching & Rosemeyer Werft in Uffeln an der Weser. Zwischen 1968 und 2000 kam die sie hauptsächlich auf der Strecke Elmshorn – Hamburg zum Einsatz, um die Köllnflocken-Werke mit Hafer für die Haferflockenherstellung zu versorgen. Seit 2013 setzt sich der Förderverein MS KLOSETRSANDE e.V. für den Erhalt dieses einzigartigen Stück Elmshorner Industriegeschichte ein. Durch die jährlichen Fahrten zur betriebsfähigen Erhaltung ist sie mit ihrer bekannten weiß/blauen Farbgebung inzwischen zum (Marken) Botschafter Elmshorns geworden. Diese Fahrten führten uns z.B. bereits nach Wittenbergen oder Wofsburg, mit entsprechenden Zwischenstopps, aber auch nach Glückstadt. Gerne können uns bis zu 12 Passagiere begleiten. Informationen zu Terminen, Fahrtrouten etc. per E-Mail.

Heimathafen Elmshorn
Förderverein MS Klostersande e.V.
Telefon: 0174 774 8960 – Kathrin Mohr
Internet: www.klostersande.com

Email: info@klostersande.com