Skipper Guide english version

Single Blog Title

This is a single blog caption

Wilstermarsch

Die Wilstermarsch ist eine der vier holsteinischen Elbmarschen und liegt nordöstlich der Elbe zwischen deren Nebenfluss Stör, dem Nord-Ostsee-Kanal und dem Geestrand im Kreis Steinburg. Um die Marsch landwirtschaftlich nutzen zu können, musste sie entwässert werden. Nach dem Vorbild der Holländer waren hunderte von windbetriebenen Entwässerungsmühlen im Einsatz. Durch die Entwässerung ist der Boden abgesackt, sodass heute in der Wilstermarsch außergewöhnlich tiefe Lagen unterhalb der Normalen Höhe des Meeresspiegels (NN) zu finden sind. In Neuendorf-Sachsenbande liegt mit 3,54 Meter unter NN der tiefste Punkt der Bundesrepublik Deutschland. Ein gut ausgebautes Radwegenetz, Wohnmobilstellplätze, Sporthäfen an der Stör und Wasserwege bieten eine interessante und reizvolle Möglichkeit die Marsch zu erkunden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Wilstermarsch