Skipper Guide english version

Single Blog Title

This is a single blog caption

Sportboothafen Neuenschleuse

Sportboothafen Neuenschleuse
Der Hafen Neuenschleuse ist tideabhängig und verfügt über ca. 120 Liegeplätze für Boote unterschiedlichster Größe mit einem maximalen Tiefgang von ca. 1,80 m. Jeder Platz hat Strom- und Wasseranschluss. Gastliegeplätze sind grün markiert, einige Plätze sind bei Ostwind wegen zu hartem Untergrund nicht für tiefgehende Kielschiffe geeignet. Gästen ist empfohlen, den Hafenmeister oder Mitglieder des Altländer Yachtclubs nach geeigneten Plätzen zu fragen. Kostenloser Fahrradverleih beim Hafenmeister. Das Café-Restaurant „Möwennest“ am Hafen verfügt über frei zugängliche, moderne Sanitäranlagen. Hofläden und Restaurants sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Der historische Ortskern von Jork ist 3 km entfernt. Betreiber des Hafens ist der Altländer Yachtclub.
www.ayc-jork.de

Ausflugsziele
Das Alte Land lässt sich am besten per Fahrrad erkunden. Der Hafen Neuenschleuse ist idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Touren durch das größte zusammenhängende Obstbaugebiet Nordeuropas. Von Mitte April bis Anfang Oktober macht der Elbe-Radwanderbus am Hafen Neuenschleuse Station und nimmt sowohl Radfahrer als auch Fußgänger mit auf seine Fahrt durchs Alte Land. Route, Fahrplan und Preise: Elbe-Radwanderbus
Eine Tour sollte unbedingt nach Jork führen. Durch den idyllischen Ortskern, dominiert vom historischen Gräfenhof, dem heutigen Rathaus, führen traditionell gekleidete Gästeführer und Gästeführerinnen. Die Kirche St. Matthias birgt eine Arp-Schnitger-Orgel. Das Museum Altes Land in Jork berichtet über die Geschichte der Region, den Obstbau, die Schifffahrt und das lokale Handwerk. Das Alte Land hat vor allem während der Saison einen gut gefüllten Veranstaltungskalender. Highlights: Kirschenwoche mit Kirschenmarkt, Blütenfest, Wikinger Fest. Tipps für Entdeckungstouren durch das Alte Land erhalten Besucher beim Tourismusverein Altes Land e.V. www.tourismus-altesland.de und im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich. www.maritime-elbe.de