Skipperguide englische Version

Single Blog Title

This is a single blog caption

Integrierte Stadtquartiersentwicklung am Wasser

Der strukturelle Wandel in Industrie und Wirtschaft führt zu Transformationen im städtischen Gefüge. Nutzungen werden verlagert, Flächen aufgegeben und mit neuen Nutzungen und Funktionen wiederbelebt. Dies gilt auch und insbesondere für Wasserlagen, denn sie haben eine besondere Erlebnis- und Freiraumqualität.

Im Fokus der Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) standen integrierte Ansätze zur Quartiersentwicklung und eine fachlich übergreifende Sicht auf die Bedeutung von Wasser auf der Ebene des Stadtquartiers. Neben umfangreichen Handlungsempfehlungen für die integrierte Stadtquartiersentwicklung enthält die Studie auch Fallbeispiele. Im Einzugsbereich der Maritimen Landschaft Unterelbe wurde die Salztorsvorstadt in der Hansestadt Stade als Fallstudie in die Untersuchung einbezogen.

Auf der folgenden Seite erhalten Sie einen Einblick in das Forschungsprojekt und gelangen zu weiteren Informationen und Veröffentlichungen: www.bbsr.bund.de

Eine Erhebung zu urbanen Entwicklungen an Gewässern, die ebenfalls im Zusammenhang mit dem Projekt „Stadtquartiersentwicklung am Wasser“ steht, erhalten Sie zudem unter folgendem Link: www.bbsr.bund.de

 

Leave a Reply