?> Maritime Landschaft Unterelbe: Die Maritime Landschaft Unterelbe präsentiert das vielseitige Freizeit- und Wassersportrevier auf der Messe REISEN HAMBURG 2014
Facebook HomeSitemapKontaktSucheImpressumDatenschutz
Die RegionWir über unsSchifffahrtErlebnistippsEventkalenderTourenvorschlägeShopPresseTourist-Infos
  • Aktuelle Meldungen
  • Archiv
  • Pressemappe
  • enter site
    29.01.2014 14:44 Kategorie: Archiv follow url Von: Dr. Stefanie Kristina Werner

    Die Maritime Landschaft Unterelbe präsentiert das vielseitige Freizeit- und Wassersportrevier auf der Messe REISEN HAMBURG 2014

    Über zahlreiche Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten von Hamburg bis zur Nordsee informiert die Arbeitsgemeinschaft Maritime Landschaft Unterelbe auf der Messe REISEN Hamburg vom 5. bis 9. Februar 2014 (Halle B 4, EG Stand 631). Als Messepartner ist die Stiftung Hamburg Maritim dabei, die zu ehrenamtlichem Engagement rund um ihre Schiffsjuwelen sowie zu Schifffahrten auf historischen Schiffen einlädt.


    Stand der Maritimen Landschaft Unterelbe

     Stand der Maritimen Landschaft Unterelbe

    Messebesucher finden am Stand der Maritimen Landschaft Unterelbe Informationen über die vielfältigen Naherholungs- und Kurzurlaubsziele von Hamburg bis Cuxhaven auf der einen und bis Brunsbüttel und Friedrichskoog auf der anderen Elbseite. Im Mittelpunkt stehen maritime Freizeitangebote, Tipps für Boots- und Fahrradtouren durch die reizvolle Landschaft der Unterelbe sowie Pauschalen für Gruppen und Vereine. Zahlreiche Erlebnishinweise für Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein regen zur individuellen Routenplanung an. Das Team am Messestand, sonst in der Tourist-Info im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich tätig, bietet den Messebesuchern eine persönliche und kompetente Beratung an. Matthias Bunzel, Geschäftsstellenleiter der Maritimen Landschaft Unterelbe, freut sich über die Fortführung der Zusammenarbeit mit der Stiftung Hamburg Maritim im Rahmen der Messe 2014 sowie deren maritime Erlebnisangebote. Die Stiftung Hamburg Maritim hat sich zum Ziel gesetzt, historische Schiffe, Hafenanlagen und Arbeitsgerät aus der maritimen Geschichte Hamburgs zu erhalten und öffentlich zugänglich zu machen.
    Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

    Dr. Stefanie Kristina Werner
    Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    s.werner@maritime-elbe.de
    Tel.: 04142/889410

    Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe
    Kirchenstieg 30 (Ecke Elbdeich)
    21720 Grünendeich
    www.maritime-elbe.de